TRAUMJOB

Sie arbeiten in der Pflege oder Medizin? Sie sind Kindererzieher?

Sie haben Ihre Ausbildung in der Europäischen Union absolviert und finden aktuell keine oder nur schlecht bezahlte Arbeit?

Fachkräfte wie Sie werden dringend gesucht! Ob in Kliniken oder Kindergärten, unsere Partner suchen ständig nach neuen Mitarbeitern.

Wir helfen Ihnen dabei,  Karriere zu machen!

The safest way to get your new job!

Um Ihnen einen sicheren und transparenten Weg in die Zukunft zu garantieren und um Sie optimal zu integrieren, arbeiten wir ausschließlich mit Arbeitgebern welche an den Mobilitätsprogrammen der Europäischen Kommission teilnehmen und geprüft wurden.

Ihre Ziele sind unsere Ziele!

Die Unternehmen, mit denen Joblaborum zusammenarbeitet, sind renommierte Kliniken und Unternehmen, die unbefristete Arbeitsverträge und sehr gute Konditionen anbieten

Alle Unternehmen, sind im Jobprogramm „Your first Eures job“, bzw. „Reactivate“, einem vom italienischen Arbeitsministerium verwalteten Programm der Europäischen Kommission, eingeschrieben. Diese Programme unterstützen die Mobilität in Europa mit einer Reihe von Maßnahmen, die eine teilweise Erstattung der Kosten für die Sprachausbildung im Heimatland , einen Beitrag für die Anreise ins Ausland, sowie die Erstattung von Ausgaben  für Teilnahme an Vorstellungsgesprächen, und Übersetzungskosten der amtlichen Dokumente für die Berufsankernennung.

Darüber hinaus kontrolliert YfEj / Reactivate die Verlässlichkeit der Unternehmen und die Einhaltung der in den jeweiligen Ländern geltenden Verträge. Dies garantiert dem Kandidaten eine permanente Überwachung des Prozesses, von der Auswahl bis hin zur Beschäftigung, und unbefristete Arbeitsverträge.

Video abspielen

Sieben einfache Schritte

  • Senden Sie Lebenslauf in Englisch oder Deutsch
  • Teilnahme an der Personalauswahl mit den Führungskräften des Unternehmens (Interview mit Dolmetscher in Ihrem Heimatland)
  • Bestätigung des Arbeitsverhältnisses und Arbeitsvertrags im Falle eines positiven Ergebnisses des Interviews
  • Beginn des Intensivkurses Deutsch B2 in der Partnerschule oder in einem anderen vom Kandidaten gewählten Kurs
  • Vorbereitung der Dokumentation für die Zulassung der Berufsqualifikation
  • Offizielle TELC- oder Goethe-Prüfung
  • Anerkennung des Berufsdiplome, Transfer nach Deutschland und Beginn der Arbeit

Für alle Kandidaten mit einer EU-Nationalität wird eine vorherige Registrierung beim YfEj-Programm (unter 36) oder Reactivate (über 35) für den Zugang zu den EU-Subventionen empfohlen

Ihre Vorteile durch unser Programm:

  • Seriöse und kontrollierte Unternehmen Alle Unternehmen sind in Mobilitätsprogrammen der Europäischen Union registriert, die die Ernsthaftigkeit des Unternehmens und die Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften überprüfen
  • Keine Klauseln oder finanzielle Verbindlichkeiten gegenüber unserer Agentur oder dem Arbeitgeber Das Arbeitsverhältnis kann jederzeit durch Einhaltung der Kündigungsfrist unterbrochen werden. Sobald der Vorvertrag abgeschlossen ist, ist der Arbeitsplatz offiziell gesichert! Darüber hinaus sind der Arbeitsplatz und das Ziel im Gegensatz zu anderen Programmen vom Zeitpunkt der Auswahl an eindeutig. Sie werden dann genau wissen, wo und unter welchen Bedingungen Sie eingestellt werden
  • Zugang zu finanziellen Unterstützungsmaßnahmen Alle Bewerber mit den erforderlichen Qualifikationen (Staatsbürgerschaft eines der Länder der Europäischen Gemeinschaft sowie Islands und Norwegens) können auf eine Reihe von finanziellen Unterstützungsmaßnahmen zugreifen, die den Zugang zu diesen Beschäftigungsmöglichkeiten erheblich erleichtern. Ein Großteil der für den Sprachkurs zu deckenden Kosten wird erstattet, die Kosten für die Übersetzung der für die Anerkennung der Qualifikation erforderlichen Unterlagen werden übernommen

Betreuung von Anfang an bis nach Beendigung der Probezeit durch unser Team in Ihrem Heimatland

Video abspielen

ÄRZTE
ASSISTENZÄRZTE

PFLEGER, HEBAMMEN,
MTRA

KINDERERZIEHER
KINDERPFLEGER

INGENIEURE

Coming Soon

Das sagen unsere Kandidaten über uns:

  • „Das Programm von Frau Moreschini und Joblaborum kann ich allen empfehlen. Ich arbeite vom ersten Tag in meiner Wunschposition in der Chirurgie in einem der besten Unikliniken des Landes, so wie es im Bewerbungsgespräch besprochen wurde“

    Daniele P

  • „Vor 3 Jahren bewarb ich mich zum Programm von Joblaborum, und bin sehr zufrieden. Mittlerweile konnte ich durch Joblaborum auch innerhalb Deutschlands wechseln und fand so meinen Traumjob

    Giusi P.

  • „natürlich ist ein Neustart in einem fremden Land immer schwer, aber wir konnten immer auf die Hilfe von Loblaborum zählen und durch das Programm starteten wir von Anfang an als Fachkräfte. Hier kann ich mein Leben gestaltet, wie ich möchte und bin unabhängig“

    Martina T.

  • „Mittlerweile sind wir schon ein große Gruppe Gruppe italienischer Fachkräfte und fühlen uns sehr wohl, durch die gute Organisation von Joblaborum haben wir alle Hürden gemeistert und uns schnell integriert. Alls was uns beim casting erklärt wurde, ist genauso umgesetzt worden“

    Grazia L.

EUROPÄISCHE MOBILITÄTSPROGRAMME

Hier finden Sie alle Details zu den beiden Mobilitätsprogrammen der Europäischen Kommission.

Your first Eures job

 Sind Sie… 

zwischen 18 und 35 Jahre alt?

Staatsangehöriger eines EU‑Mitgliedstaats, Islands oder Norwegens bzw. haben Sie dort Ihren rechtmäßigen Wohnsitz?

erfolglos auf der Suche nach einem Arbeits- oder Ausbildungsplatz in Ihrem Land?

bereit, sich in einem anderen EU-Mitgliedstaat, Norwegen oder Island niederzulassen, um einer Arbeit, einem Praktikum oder einer Ausbildung nachzugehen?

EU PROGRAMME

Reactivate

Wir sind seit Dezember 2017 offizieller Partner und Advisor von „Reactivate“!

Sind Sie …

über 35 Jahre alt?

Staatsangehöriger eines EU-Mitgliedstaats und haben dort Ihren rechtmäßigen Wohnsitz?

erfolglos auf der Suche nach einem Arbeits- oder Ausbildungsplatz in Ihrem Land?

bereit, in einen anderen EU-Mitgliedstaat umzuziehen, um dort zu arbeiten?

EU PROGRAMME

WARUM DEUTSCHLAND?

Deutschland

Deutschland hat derzeit einen der stabilsten Arbeitsmärkte in der EU und ist ein sehr beliebtes Land für viele Fachkräfte aus der ganzen Welt. Deutschland war lange Zeit ein Einwanderungsland.

Vor allem italienische Fachkräfte finden schnell ihren Weg, die italienischen Gemeinden in Deutschland bilden die zweitgrößte Ausländergemeinde.

Hinzu kommt, dass die italienischen Berufsabschlüsse für viele Berufe in der Pflege und Medizin 1:1 direkt anerkannt werden können und die Bewerber von den Subventionen der EU Mobilitätsprogramme EU PROGRAMME profitieren können.

SCHWEIZ

suiza-flag

Auch in der Schweiz sucht man dringend Fachpersonal für Pflege und Medizin, jedoch meist nur für den deutschsprachigen Raum.

Hier benötigen Kliniken mindestens 2 Jahre Berufserfahrung und ein ausgezeichnetes Deutschniveau (B2/C1).

Ohne gutes Deutsch wird keine Bewerbung akzeptiert.

Da die Schweiz kein Mitglied der Europäischen Union ist werden daher keine EU-Zuschüsse für Sprachkurse gezahlt

Nur wer die Verantwortung für das perfekte Deutsch Lernen übernimmt, kann sich nach Erreichen des Levels später bewerben.

Ohne B2 deutsch gibt es kaum Stellenangebote

Menü schließen